Apollo-Spektren

Orthopädie – Arthritis

Termin vereinbaren

Arthritis

Arthritis ist ein Gesundheitszustand, der ein oder mehrere Gelenke Ihres Körpers betrifft.

Steifheit, Schmerzen und Entzündungen in den Gelenken sind die Hauptsymptome von Arthritis.

Es wird auch als rheumatische Erkrankung bezeichnet, zu der mehr als 200 Gelenkerkrankungen gehören.

Rheumatoide Arthritis und Osteoarthritis sind die häufigsten Arthritisarten. Ersteres ist eine Autoimmunerkrankung, die Ihre Gelenke, Gewebe und Organe angreift. Und letzteres, Arthrose, führt zum Abbau des Knorpels, der die Gelenke schützt.

Um sich behandeln zu lassen, können Sie in Pune nach einem orthopädischen Krankenhaus suchen. Sie können auch online nach einem „Ortho-Krankenhaus in meiner Nähe“ suchen.

Was sind die Symptome einer Arthritis?

Zu den häufigsten Anzeichen und Symptomen gehören die folgenden:

  • Schmerzen
  • Steifheit
  • Röte
  • Wärme
  • Zärtlichkeit
  • Schwellung
  • Bewegungseinschränkung

Was sind die Ursachen für Arthritis?

Zu den möglichen Ursachen gehören:

  • Jede Verletzung des Gelenks, die zu degenerativer Arthritis führt
  • Stoffwechselstörungen, die Pseudogicht und Gicht verursachen
  • Erkrankungen des Immunsystems, wie RA (rheumatoide Arthritis) und SLE (Lupus)
  • Infektionskrankheiten wie Lyme-Arthritis 
  • Vererbung

Die meisten arthritischen Erkrankungen sind auf eine Kombination verschiedener Faktoren zurückzuführen. In manchen Fällen sind die Ursachen jedoch unklar und unvorhersehbar.

Manche Menschen sind wahrscheinlich genetisch anfällig für arthritische Probleme. Andere Faktoren wie Infektionen, frühere Verletzungen, Lebensstil und Beruf können zusammen mit genetischen Aspekten das Risiko für die Entwicklung von Arthritis darstellen.

Auch Ihre Ernährung und Essgewohnheiten können zu arthritischen Erkrankungen führen. Wenn Ihre Ernährung große Mengen an raffiniertem Zucker und tierischen Lebensmitteln enthält, kann dies Ihre Symptome verschlimmern.

Wann sollten Sie ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen?

Sollten sich Ihre Beschwerden auch nach der Einnahme von Medikamenten nicht bessern oder verschlimmern oder Sie eine eingeschränkte Beweglichkeit verspüren, sollten Sie frühzeitig einen Arzt aufsuchen.

Sie können online nach dem besten Orthopäden in Pune suchen. Suchen Sie nach einem Orthopäden in meiner Nähe, um zuverlässige Quellen zu finden.

Fordern Sie einen Termin bei Apollo Spectra Hospitals, Pune, Maharashtra an.

Anrufen 18605002244 Einen Termin buchen. 

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei Arthritis?

Obwohl es keine spezifische Behandlung für Arthritis gibt, wird Ihr Arzt die Behandlung wahrscheinlich auf die Behandlung der Symptome stützen. Sie können eine Kombination verschiedener Behandlungen ausprobieren, um einen für Sie geeigneten Plan zu finden.

Medikamente

Ihr Arzt wird Ihnen wahrscheinlich Medikamente verschreiben, die auf der Art Ihrer Arthritis basieren. Zu den am meisten empfohlenen Medikamenten gehören die folgenden:

  • Schmerzmittel: Rezeptfreie Schmerzmittel wie Paracetamol können die Schmerzen lindern. Es ist jedoch weniger wahrscheinlich, dass es entzündungshemmend wirkt. Wenn Sie starke Schmerzen haben, empfiehlt Ihr Arzt möglicherweise die Einnahme von Opioiden. Diese Medikamentenklasse wirkt auf Ihr ZNS (Zentralnervensystem) und hilft, die Schmerzen zu lindern.
  • NSAIDs (nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente): Diese Medikamente lindern Entzündungen und Schmerzen. Zu den gebräuchlichen NSAIDs gehören Ibuprofen und Naproxen.
  • Gegenreizmittel: Ihr Arzt kann Ihnen eine schmerzlindernde Salbe oder ein Spray verschreiben, um den Schmerzen entgegenzuwirken. Diese topischen Medikamente umfassen Capsaicin oder Menthol. Beim Auftragen verspüren Sie daher ein brennendes Gefühl im betroffenen Bereich. 
  • Kortikosteroide: Diese Medikamente helfen, Entzündungen und Immunreaktionen zu reduzieren. Ihr Arzt kann Ihnen orale Kortikosteroide oder in Form von Injektionen verschreiben. Diese Injektionen werden direkt in das betroffene Gelenk verabreicht.

Chirurgie

Wenn Medikamente nicht zur Besserung Ihrer Symptome beitragen, wird Ihr Arzt wahrscheinlich eine Operation empfehlen. Zu den am häufigsten verschriebenen chirurgischen Behandlungen gehören die folgenden:

  • Gelenkreparatur: Während einer Gelenkreparaturoperation verwendet Ihr Arzt möglicherweise den arthroskopischen Ansatz, um die Probleme in Ihrem Gelenk zu untersuchen und zu behandeln. Es handelt sich um einen minimalinvasiven Eingriff.
  • Gelenkersatz: Bei diesem Eingriff entfernt Ihr Arzt das betroffene Gelenk und ersetzt es durch eine Prothese.
  • Gelenkfusion: Bei einer Fusionsoperation verschmilzt Ihr Arzt zwei Gelenke zu einem starren Gelenk.

Fordern Sie einen Termin bei Apollo Spectra Hospitals, Pune, Maharashtra an.

Anrufen 18605002244 Einen Termin buchen.

Schlussfolgerung

Arthritis ist eine Gelenkerkrankung, die häufig bei Menschen ab 65 Jahren auftritt. Es kann jedoch unabhängig von Alter und Geschlecht auftreten. Ärzte entscheiden über einen Behandlungsplan für Arthritis basierend auf der Schwere der Symptome und den zugrunde liegenden Ursachen. Wenn bei Ihnen Anzeichen und Symptome auftreten, die nicht mit der Zeit verschwinden, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Welche Arten von Arthritis gibt es?

Es gibt mehr als 200 Arten rheumatischer Erkrankungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates (die sowohl Muskeln als auch Knochen betreffen), die in sieben Kategorien unterteilt sind. Diese beinhalten:

  • Mechanische oder degenerative Arthritis
  • Entzündliche Arthritis
  • Stoffwechselarthritis
  • Infektiöse Arthritis
  • Zustand des Bindegewebes
  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen im Bewegungsapparat (Weichgewebe).

Wie häufig kommt Arthrose in Indien vor?

Es ist die zweithäufigste rheumatologische Erkrankung in Indien. Die Prävalenz im Land liegt bei 22 bis 39 %, wobei Frauen anfälliger dafür sind als Männer.

Können Kinder Arthritis entwickeln?

Ja, Arthritis kann auch Kinder betreffen. Die Art der Arthritis, die häufig Kinder betrifft, ist JIA (juvenile idiopathische Arthritis) oder Arthritis im Kindesalter.

Vereinbaren Sie einen Termin

ErnennungTermin vereinbaren