Apollo-Spektren

Facelift

Termin vereinbaren

Facelift-Behandlung und Diagnostik in Tardeo, Mumbai

Facelift

Ein Facelift ist ein chirurgischer Eingriff, der Ihre Haut verbessert und Ihnen hilft, jünger auszusehen. Es verbessert die Gesichtshaut und reduziert die Zeichen der Hautalterung.

Wenn Sie sich aufgrund einer Krankheit oder Ihres Alters Sorgen um Ihre schlaffe Gesichtshaut machen, suchen Sie online nach einem erfahrener plastischer Chirurg in meiner Nähe.

Was müssen wir über Facelift wissen? Wer sind die idealen Kandidaten?

Mit zunehmendem Alter lässt die Elastizität unserer Haut und unseres Gewebes nach. Dies ist die Hauptursache für schlaffe Haut und Falten. Facelift wird auch als Rhytidektomie bezeichnet und ist ein chirurgischer Eingriff, der die Gesichtshaut und das Gesichtsgewebe strafft. Bei einem Facelift geht es auch um die Entfernung überschüssiger Haut im Gesicht. Durch die Straffung Ihres Gesichtsgewebes werden bei einem Facelift in der Regel Falten oder Fältchen geglättet. 

Gesunde Menschen, die keine Vorgeschichte komplexer Erkrankungen haben, sind ideale Kandidaten für ein Facelift. Sie können sich leicht von der Operation erholen. 

Welche Arten von Facelift gibt es?

  1. Oberes Facelift - Konzentriert sich auf den oberen Teil oder die Wangenbereiche.
  2. Vollständiges/komplettes Facelift - Wenn Sie die Haut rund um das Gesicht straffen müssen, ist ein komplettes Facelift erforderlich. Bei diesem Verfahren wird bis zum Dekolleté operiert.
  3. S-Lift - Wenn Sie schlaffe Haut am Kiefer und in der oberen Halshälfte haben, benötigen Sie S-Lift.
  4. Klassische Halsstraffung - Wenn jemand schlaffe Haut im Hals- oder Rachenbereich hat, benötigt er/sie eine klassische Halsstraffung.
  5. Untere Gesichts- und Halsstraffung – Man kann sich dafür entscheiden, wenn man schlaffe Haut in diesen Regionen loswerden möchte.
  6. Nahthalsstraffung - Dies geschieht für eine bessere Halsausschnittkontur.

Warum ist ein Facelift nötig?

Menschen entscheiden sich für Facelifts vor allem zur Konturierung von Gesicht und Hals, um die Zeichen der Hautalterung zu reduzieren. Um mehr über die Optionen zu erfahren, besuchen Sie Krankenhäuser für plastische Chirurgie in Mumbai.

Wann müssen Sie einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie gesund sind und schlaffe Haut loswerden möchten, suchen Sie einen Arzt auf.

Sie können einen Termin im Apollo Spectra Hospitals, Tardeo, Mumbai vereinbaren.

Anrufen +1860 500 2244 XNUMX Einen Termin buchen.

Wie wird ein Facelift durchgeführt?

Es gibt eine Dissektion im Haaransatz in der Nähe der Schläfen. Der Schnitt erfolgt vor dem Ohr und dann auf der unteren Kopfhaut hinter den Ohren. Durch ein Facelift können überschüssige Haut und Fett neu verteilt werden. Und die Muskulatur und das Bindegewebe werden rekonstruiert und gestrafft.

Außerdem wird eine Halsstraffung durchgeführt, um überschüssige Haut und Fett zu entfernen. Die Haut am Hals wird gestrafft und durch eine Präparation direkt unter dem Kinn nach oben gezogen.

Die Schnitte werden so vorgenommen, dass sie mit der Herzlinie und der Gesichtsstruktur harmonieren.

Nach der Operation erhalten Sie einen chirurgischen Drainageschlauch sowie Verbände. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise zu Ihrem Chirurgen zurückkehren, um die Fäden entfernen zu lassen. 

Was sind die Risiken?

Diese umfassen:

  • Blutgerinnsel
  • Längere Schwellung
  • Infektion
  • Blutung
  • Haarausfall
  • Schmerzen
  • Herzereignisse

Konklusion

Kurz gesagt: Bei einem Facelift entfernt ein Chirurg überschüssiges Fett und Haut aus Ihrem Gesicht. Oftmals positioniert er/sie Fett und Gewebe unter der Haut neu, um die Gesichtshaut anzuheben und zu straffen. Bei einer Person kann es zu Blutergüssen und Schmerzen kommen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie sich vor und nach der Operation strikt an die Ratschläge Ihres Arztes halten. 

Was kostet ein Facelift?

Die durchschnittlichen Kosten für ein Facelift liegen in Indien bei 150000 bis 200000 Rupien.

Welche klinische Bewertung ist für ein Facelift erforderlich?

Vor der Durchführung eines Facelifts kann ein Chirurg eine Reihe von Tests anordnen, um festzustellen, ob eine Person für die Facelift-Operation bereit ist oder nicht. Zu diesen Tests gehören:

  • Test auf Anämie
  • Test auf HIV oder Hepatitis C
  • Test auf Diabetes
  • Schwangerschaftstest

Wie bereiten Sie sich auf ein Facelift vor?

Wenn Sie sich für eine Facelift-Operation entscheiden, wird Ihr Arzt Ihnen empfehlen, alle anderen Medikamente 15 Tage vor der geplanten Operation abzusetzen. Vermeiden Sie aus ernährungsphysiologischer Sicht einen hohen Salzgehalt in Ihren Mahlzeiten. Sie müssen 15 Tage vor der Operation mit dem Rauchen aufhören. Und Sie sollten alle Tests vor der Operation durchführen.

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren