Apollo-Spektren

Brustvergrößerungsoperation

Termin vereinbaren

Brustvergrößerungschirurgie in Tardeo, Mumbai

Eine Brustvergrößerung, auch Augmentations-Mammoplastik genannt, ist ein chirurgischer Eingriff zur Vergrößerung und Anpassung der Brustform durch die Platzierung von Brustimplantaten unter dem Brustgewebe oder manchmal auch unter den Brustmuskeln.

Sie können online nach „Kosmetik und“ suchen Plastische Chirurgen in meiner Nähe“ or „Schönheitschirurgen in Mumbai“. 

Was müssen wir über den Eingriff wissen?

Eine Brustvergrößerung ist eine Selbstentscheidung und wird nicht aufgrund einer Grunderkrankung durchgeführt. Brustimplantate bestehen aus Kochsalzlösung (Salzwasser) oder einem mit Silikon gefüllten Beutel. Eine Brustvergrößerung wird meist als ambulanter Eingriff unter Vollnarkose oder manchmal auch unter örtlicher Betäubung durchgeführt.  

Wer ist für dieses Verfahren geeignet?

Eine Brustvergrößerung wird (je nach persönlicher Entscheidung) bei Frauen durchgeführt, die entweder:

  • Nicht sicher genug, wie ihre Brüste aussehen oder
  • Haben Sie eine asymmetrische Brustgröße oder
  • Sie haben eine kleinere Brustgröße als gewünscht oder
  • Möchten Sie, dass der obere Teil der Brust voller ist?
  • Die Form oder das Volumen der Brust nach Schwangerschaft, Gewichtsverlust oder mit zunehmendem Alter verloren haben

Warum wird dieses Verfahren durchgeführt?

Eine Brustvergrößerung wird aus folgenden Gründen durchgeführt:

  • Zur Verbesserung des Brustbildes bei Frauen, die der Meinung sind, dass ihre Brüste klein oder asymmetrisch sind 
  • Anpassung der Brustgröße nach Schwangerschaft oder starkem Gewichtsverlust
  • Zur Korrektur von Unebenheiten in der Brust nach einer Brustoperation

Sie können die Apollo Spectra Hospitals, Tardeo, Mumbai besuchen. Du kannst auch

rufen Sie uns an! 18605002244 Einen Termin buchen.

Welche verschiedenen Arten der Brustvergrößerung gibt es?

  • Brustvergrößerung mit Implantaten: Bei dieser Technik wird zunächst ein Einschnitt vorgenommen und anschließend das Brustgewebe angehoben. Anschließend wird eine Tasche im Brustgewebe geschaffen, um das Implantat zu platzieren. Implantate können auch hinter der Brustmuskulatur platziert werden. Alle diese Schritte werden von einem Chirurgen durchgeführt. 
  • Fetttransfertechnik: Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett wird durch Fettabsaugung Fett aus anderen Teilen Ihres Körpers entnommen und in Ihre Brüste injiziert. Dies ist eine Option, wenn Sie eine relativ geringe Brustvergrößerung wünschen und natürliche Ergebnisse bevorzugen.

Welche Vorteile bietet eine Brustvergrößerung?

Brustvergrößerung:

  • Macht asymmetrische Brüste symmetrisch
  • Stärkt das Selbstvertrauen, indem es Ihr Aussehen verbessert

Welche Risiken sind mit einer Brustvergrößerung verbunden?

Da es sich bei der Brustvergrößerung um einen chirurgischen Eingriff handelt, bei dem Implantate in den Körper eingesetzt werden, birgt er mehrere Risiken, wie zum Beispiel:

  • Schmerzen in der Brust
  • Narbe im Brustgewebe 
  • Verformung in Form eines Brustimplantats
  • Mikrobielle Infektion
  • Veränderung der Position des Implantats 
  • Undichtigkeit und Bruch des Implantats
  • Veränderungen der Brustwarze und des Brustgefühls 

Um diese Komplikationen zu beheben, sind außerdem weitere Operationen erforderlich, um das Implantat entweder zu reparieren oder zu entfernen. 

Konklusion 

Wenn Sie aus irgendeinem Grund eine Brustvergrößerung in Betracht ziehen, sprechen Sie mit einem kosmetischen und plastischen Chirurgen. Sie müssen alles über den Eingriff wissen, von den Risiken und Komplikationen bis hin zur Nachsorge, bevor Sie sich für den Eingriff entscheiden. 

Welche natürlichen Methoden gibt es, um die Brust zu vergrößern?

Zu den natürlichen Methoden gehören Übungen zum Aufbau der Brustmuskulatur und zur Aufrechterhaltung einer aufrechten Haltung. Fallen Sie niemals auf natürliche Nahrungsergänzungsmittel herein, die angeblich die Brust vergrößern, da diese betrügerisch sind

Wie verläuft der Genesungsprozess nach der Operation?

Sie können damit rechnen, innerhalb weniger Tage bis einer Woche nach der Operation nach Hause zurückzukehren. Chirurgische Verbände werden innerhalb weniger Tage und äußere Schnitte innerhalb einer Woche entfernt.

Welche Arten von Implantaten gibt es?

  • Brustimplantate mit Kochsalzlösung: Brustimplantate mit Kochsalzlösung sind sterile, mit Salzwasser gefüllte Säcke. Im Falle einer Undichtigkeit sind sie vom Körper abnehmbar. Sie verleihen den Brüsten eine gleichmäßige Form und Festigkeit.
  • Silikon-Brustimplantate: Diese sind mit Silikongel gefüllt, das sich wie natürliches Brustgewebe anfühlt. Obwohl die Wahrscheinlichkeit, dass es zusammenfällt, sehr gering ist, bleibt das Gel bei Undichtigkeit der Implantathülle entweder in der Implantathülle oder wandert in die Tasche des Brustimplantats.
  • Runde Brustimplantate: Diese werden verwendet, um den oberen Teil der Brust voller zu machen.

Symptome

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren