Apollo-Spektren

Ohrinfektion

Termin vereinbaren

Behandlung von Ohrenentzündungen im MRC Nagar, Chennai

Unser Ohr besteht aus drei Teilen: dem Außenohr, dem Mittelohr und dem Innenohr. Infektionen betreffen häufig das Mittelohr. Ohrenentzündungen werden durch Viren, Pilze oder Bakterien verursacht. Kinder sind anfälliger für Ohrenentzündungen. Um sich behandeln zu lassen, können Sie ein Krankenhaus für Ohrenentzündungen in Chennai aufsuchen.

Was sind die Symptome einer Ohrenentzündung?

  •  Ohrenschmerzen
  • Discharge 
  • Schwerhörigkeit 
  • Probleme im Zusammenhang mit dem Gleichgewicht
  •  Kopfschmerzen
  •  Völlegefühl im Ohr
  •  Fieber

Was verursacht Ohrenentzündungen?

Spezifische Ursachen einer Ohrenentzündung sind folgende:

  •  Über die Eustachische Röhre (ET) - Es ist die Standardverbindung zwischen dem Ohr und dem Nasopharynx, dem inneren Teil hinter der Nase und über der Mundhöhle, die das Ohr sauber hält. Bei Säuglingen wird durch das Stillen häufig Flüssigkeit in die Eustachische Röhre gedrückt und gelangt so in das Mittelohr. Darüber hinaus ist der ET-Tubus bei Kindern horizontaler, was zu einer Flüssigkeitsansammlung führt.
  •  Über externe ear – Ein Trauma im Außenohr könnte zu einer Perforation des Trommelfells führen und das Mittelohr einer Infektion aussetzen.
  •  Aufgrund adenoider Hypertrophie - Adenoide sind die lymphatische Masse im Nasopharynx, nahe der Eustachischen Röhre. Seine Hypertrophie führt zu einer Verstopfung der Eustachischen Röhre und beeinträchtigt die normale Funktion des Ohrs, wodurch es anfällig für Infektionen wird.
  •  Durch Blut übertragene Ursachen sind selten. In diesem Fall wirken sich bereits im Blutkreislauf vorhandene Bakterien auf das Ohr aus.

Wann müssen Sie einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie eines der oben genannten Symptome haben, sollten Sie sich an einen Ohrenentzündungsspezialisten in Chennai wenden. Wenn Sie es ignorieren, kann es zu irreversiblen Komplikationen kommen.

Erwägen Sie die Konsultation eines Spezialisten für Ohrenentzündungen, wenn:

  •  Sie haben seit mehr als einem Tag Ohrenschmerzen
  •  Sie haben ein Problem mit dem Hören
  •  Ein Säugling unter sechs Monaten weist Symptome auf
  •  Sie haben Ohrenausfluss

Fordern Sie einen Termin bei Apollo Spectra Hospitals, MRC Nagar, Chennai an.

Anrufen +1860 500 2244 XNUMX Einen Termin buchen.

Was sind die Komplikationen?

A- Extrakranielle Komplikationen- 

  •  Gesichtslähmung
  •  Dauerhafter Hörverlust aufgrund einer Infektion, die sich auf das Innenohr ausbreitet

B- Intrakranielle Komplikationen-

  •  Gehirnabszess 
  • Meningitis (Infektion oder Entzündung der Hirnhäute)
  •  Otitis hydrocephalus Bei solchen Komplikationen müssen Sie sich an einen Ohrenentzündungsspezialisten in Chennai wenden.

Wie wird eine Ohrenentzündung behandelt?

Ohrenentzündungsspezialisten in Chennai können Ihnen bei Bedarf (im Falle von Komplikationen) das beste chirurgische Managementteam zur Verfügung stellen. Ärzte erstellen einen Plan auf der Grundlage Ihrer Anamnese und Sie werden nach der Verabreichung von Medikamenten überwacht. Zunächst erhalten Sie Antibiotika und werden nach 48–72 Stunden untersucht.

Wenn Sie auf die verordneten Antibiotika hervorragend ansprechen, werden Sie gebeten, diese auch fortzusetzen. Bei anhaltenden Beschwerden ist eine erneute antibakterielle Therapie für 10 Tage gewährleistet. Zu diesen Medikamenten gehören Ohrentropfen und Nasentropfen.

Manchmal müssen Ärzte eine Myringotomie durchführen (zur Abflussdrainage).

Konklusion

Sie dürfen die Warnzeichen einer Ohrenentzündung, die zu irreversiblen Schäden führen kann, nicht ignorieren. Zu den Behandlungsmöglichkeiten gehören meist Medikamente.

Referenz

https://www.nidcd.nih.gov/health/ear-infections-children

https://www.enthealth.org/be_ent_smart/ear-tubes/

https://www.webmd.com/cold-and-flu/ear-infection/picture-of-the-ear#1

https://www.healthline.com/health/ear-infection-adults

https://www.medicalnewstoday.com/articles/167409

https://medlineplus.gov/ency/article/000638.htm

Sind Ohrenentzündungen ernst?

Ja, wenn Ohrenentzündungen ignoriert werden, können sie zu schwerwiegenden Komplikationen führen.

Kann ich durch Ohrenentzündungen einen Hörverlust erleiden?

Ja, Sie könnten einen vorübergehenden Hörverlust erleiden. Wenn Sie nicht die richtige Behandlung erhalten und die Symptome ignorieren, kann es zu einem dauerhaften Hörverlust kommen.

Können Ohrenentzündungen von selbst behoben werden?

Es hängt lediglich von Ihrer Immunantwort und der Art der Bakterien oder Viren ab.

Symptome

Unsere Ärzte

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren