Apollo-Spektren

 Sprunggelenkersatz

Termin vereinbaren

Beste Sprunggelenkersatzoperation in MRC Nagar, Chennai

Überblick über den Sprunggelenkersatz

Beim Sprunggelenkersatz wird das beschädigte Sprunggelenk entfernt und durch eine Prothese ersetzt. Wenn Ihr Sprunggelenk geschädigt ist, kann es zu Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen kommen. In solchen Fällen kann die Operation viele Vorteile haben. Wenn Sie denken, dass Sie es brauchen, können Sie einen orthopädischen Chirurgen in Ihrer Nähe konsultieren. 

Was ist Sprunggelenkersatz?

Beim Sprunggelenk liegt das Schienbein über dem Fußknochen. Talus und Tibia bilden das Sprunggelenk. Beim Sprunggelenkersatz werden diese beschädigten oder verletzten Teile durch ein Metallteil ersetzt. Der Arzt wird ein Stück Plastik zwischen die Metallteile legen, um die richtige Bewegung zu erleichtern.

Für wen ist ein Sprunggelenkersatz geeignet? 

Wenn Sie die folgenden Verfahren bereits ausprobiert haben, aber keine Linderung verspüren, benötigen Sie möglicherweise einen Sprunggelenkersatz.

  • Knöchelstützen
  • Physiotherapie
  • Entzündungshemmende Medikamente (NSAID)
  • Kortikosteroid-Injektionen

Wenn Sie glauben, dass Sie einen Sprunggelenkersatz benötigen, sollten Sie einen orthopädischen Chirurgen in Chennai konsultieren.

Fordern Sie einen Termin bei Apollo Spectra Hospitals, MRC Nagar, Chennai an

Anrufen +1860 500 2244 XNUMX um einen Termin zu buchen

Warum wird ein Sprunggelenkersatz durchgeführt? 

In den meisten Fällen benötigen Menschen mit Arthritis einen Sprunggelenkersatz. Es gibt drei Arten von Arthritis.

  • Arthrose – die Arthrose, von der aufgrund von Abnutzung meist ältere Menschen betroffen sind.
  • Sie können an rheumatoider Arthritis leiden, einer Autoimmunerkrankung.
  • Arthritis aufgrund früherer Verletzungen.

Bei leichter Arthritis können Schmerzmittel und Physiotherapie helfen. Bei schwerer Arthritis kann jedoch ein Sprunggelenkersatz erforderlich sein. Sprechen Sie hierzu am besten mit einem Orthopäden in Ihrer Nähe.

Sprunggelenkersatz: Das Verfahren

Der Chirurg wird Ihnen eine Vollnarkose verabreichen. Nach der Reinigung wird ein Einschnitt am Knöchelmuskel vorgenommen und wahrscheinlich noch ein weiterer am Fuß. Nach der Entfernung der beschädigten Teile des Sprungbeins und des Schienbeins wird der Arzt dort das Metallgelenk platzieren. Sie werden auch Kunststoffteile zwischen die Metallteile legen, damit sie reibungslos gleiten. Abschließend verschließt der Chirurg die Schnitte.

Was sind die Vorteile eines Sprunggelenkersatzes?

Der Sprunggelenkersatz bietet viele Vorteile. Hier sind einige davon:

  • Es lindert Schmerzen 
  • Es ahmt die natürliche Bewegung eines Knöchels nach
  • Nach einigen Monaten der Operation können Sie wieder normal gehen und arbeiten
  • Durch das Verfahren bleibt die Flexibilität erhalten, die bei einer Knöchelfusion nicht gegeben ist
  • Die Operation weist eine geringere Reoperationsrate auf

Welche Risikofaktoren sind mit dem Sprunggelenkersatz verbunden?

Der Ersatz des Sprunggelenks ist ein recht erfolgreicher Eingriff. Aber wie bei jeder anderen Operation kann auch die Operation mit einigen Risiken verbunden sein. Hier sind einige davon:

  • Infektion
  • Blutung
  • Blutgerinnsel
  • Verletzung oder Schädigung von Nerven in der Nähe der Wunde
  • Fehlstellung der Knochen
  • Anästhesierisiken
  • Arthritis in den umliegenden Gelenken
  • Lockerung von Implantatkomponenten
  • Tragen der Operationskomponenten

Konklusion

Bei schwerer Arthritis ist der Sprunggelenksersatz die beste Option. Es hat viele Vorteile, aber es besteht die Möglichkeit, dass es für Sie auch nicht notwendig ist. Sie können darüber mit Ihrem Orthopäden sprechen, da dieser weiß, welche Option für Sie geeignet ist.

Auch nach der Operation müssen Sie versuchen, deren Anweisungen zu befolgen, um eine schnelle Genesung zu gewährleisten.

Bibliographie

https://www.hopkinsmedicine.org/health/treatment-tests-and-therapies/ankle-replacement-surgery

https://orthop.washington.edu/patient-care/articles/ankle/total-ankle-replacement-surgery-for-arthritis.html

https://www.mayoclinic.org/tests-procedures/ankle-surgery/about/pac-20385132

Werde ich nach einer Sprunggelenksersatzoperation Schmerzen haben?

Sie werden höchstwahrscheinlich einige Tage nach der Operation erhebliche Schmerzen verspüren. Aber der Chirurg wird Ihnen Schmerzmittel verschreiben und nach ein paar Wochen sollten die Schmerzen besser sein als vor der Operation.

Ist eine Sprunggelenkersatzoperation besser als eine Sprunggelenksfusion?

Es gibt viele Dinge, die Sie bei dieser Entscheidung berücksichtigen müssen. Der Arzt wird Ihr Alter, den Schweregrad der Arthritis und andere Erkrankungen berücksichtigen.

Einige Dinge, die Sie von einem Sprunggelenkersatz abhalten können, sind:

  • Schlechte Knochenqualität
  • Instabile Bänder im Sprunggelenk
  • Infektion im oder um Ihren Knöchel
  • Keine Knöchelbewegung

Was kann ich nach der Sprunggelenksersatzoperation erwarten?

Nach dem Eingriff müssen Sie möglicherweise einige Tage im Krankenhaus bleiben. Sie werden Schmerzen verspüren und müssen einige Wochen lang eine Schiene tragen. Der Arzt wird Sie darüber informieren, wie Sie Ihr Bein während der Genesung bewegen können.
Wenn Sie hohes Fieber und Schüttelfrost bemerken, sollten Sie sofort Ihren Chirurgen konsultieren. Möglicherweise müssen Sie auch alle Nachsorgetermine einhalten, da der Arzt Ihre Fortschritte dabei überwacht. Nach einigen Monaten können Sie zum normalen Leben zurückkehren.

Symptome

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren