Apollo-Spektren

Endometriose

Termin vereinbaren

Endometriose-Behandlung in Chunni-ganj, Kanpur

Endometriose ist eine Erkrankung, bei der Gewebe, das dem normalen Gewebe ähnelt, das die äußere Gebärmutterschicht bildet, außerhalb der Gebärmutter wächst. Dies verursacht Entzündungen und Schmerzen aufgrund der abnormalen Schleimhautbildung außerhalb Ihrer Gebärmutter.

Was ist Endometriose?

Es handelt sich um eine häufige Erkrankung, die Frauen betrifft. Bei Endometriose wächst eine zusätzliche Gewebeschicht außerhalb der normalen Gebärmutterschleimhaut. Dies führt zu Schmerzen während der Periode, Unfruchtbarkeit und Entzündungen der anderen umliegenden Organe.

Was sind die Symptome einer Endometriose?

Bei manchen Frauen treten leichte Symptome auf, bei anderen können schwere Symptome auftreten. Häufige Symptome einer Endometriose sind:

Beckenschmerzen sind das wichtigste Symptom. Weitere Symptome sind:

  • Schmerzen während der Periode
  • Krämpfe vor der Menstruation
  • Starke Blutungen während oder zwischen den Perioden
  • Unfähigkeit, schwanger zu werden
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Schmerzen im unteren Rücken
  • Beschwerden beim Stuhlgang

Wie entsteht Endometriose?

Die wahre Ursache der Endometriose ist unbekannt. Zur Ursache gibt es unterschiedliche Theorien.

Es wird angenommen, dass dies auf einen Prozess zurückzuführen ist, bei dem das Menstruationsblut nicht aus Ihrem Körper austritt und über die Eileiter in die Beckenhöhle zurückfließt.

Die zweite Theorie besagt, dass Endometriose aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts auftreten kann.

Einige Wissenschaftler glauben, dass dies passieren kann, wenn sich kleine Teile des Bauches so verändern, dass sie wie Gewebe der Gebärmutterschleimhaut aussehen. Dies kann passieren, weil Bauchzellen aus ähnlichen Zellen wie Endometriumzellen stammen und den Zellen des Endometriums ähneln.

Eine andere Theorie besagt, dass Endometriumzellen über Lymphflüssigkeit von der Gebärmutter in die Außenregion transportiert werden könnten.

Was sind die unterschiedlichen Grade der Endometriose?

Die Bewertung erfolgt anhand verschiedener Faktoren. Es hängt davon ab, wo es sich befindet, wie groß es ist, wie viele vorhanden sind und wie tief sie vorhanden sind.

Minimale Bühne

In diesem Stadium sind die Läsionen klein und nicht zu tief. In diesem Stadium entzündet sich die Beckenhöhle.

Mildes Stadium

In diesem Stadium sind die Läsionen klein und die Implantate flach und bedecken die Eierstöcke und die Beckenschleimhaut.

Moderate Phase

In diesem Stadium liegen tiefe Implantate vor. In diesem Stadium sind weitere Läsionen an den Eierstöcken und der Auskleidung der Beckenhöhle vorhanden.

Schweres Stadium

In diesem Stadium sind tiefe Implantate in der Auskleidung der Beckenhöhle und der Eierstöcke zu sehen. Läsionen sind auch an anderen Teilen wie den Eileitern vorhanden.

Wie wird Endometriose in Kanpur diagnostiziert?

Die Symptome mehrerer Erkrankungen sind einander ähnlich, so können die Symptome einer entzündlichen Beckenerkrankung der Endometriose ähneln. Ihr Arzt wird eine detaillierte persönliche und familiäre Anamnese erheben.

Der Arzt führt eine gynäkologische Untersuchung durch, um Ihren Bauch auf Auswüchse oder Narben außerhalb der Gebärmutter abzutasten.

Der Arzt wird Sie um eine Ultraschalluntersuchung des Bauches bitten, um die Diagnose zu bestätigen.

Die Laparoskopie ist eine bestimmte Methode zur Diagnose von Endometriose. Der Arzt kann die Endometriose direkt erkennen und dabei möglicherweise Gewebe entnehmen.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei Endometriose?

Wenn dieser Zustand unbehandelt bleibt, verursacht er Beschwerden und kann Ihre täglichen Aktivitäten beeinträchtigen. Der Arzt kann eine medizinische Behandlung anbieten, um Ihre Symptome zu lindern und das Risiko von Komplikationen zu verringern.

Wenn konservative Behandlungen keine Linderung bringen, kann der Arzt eine Operation empfehlen. Die Behandlung verläuft bei jedem Patienten anders.

Fordern Sie einen Termin im Apollo Spectra Hospitals, Kanpur an

Anrufen 1860-500-2244 um einen Termin zu buchen

Konklusion

Endometriose ist eine gynäkologische Erkrankung, bei der ähnliches Gewebe, das Ihrer Gebärmutterschleimhaut ähnelt, außerhalb der Gebärmutter wächst. Es kann Schmerzen und andere Symptome verursachen. Um das Problem in den Griff zu bekommen, stehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

1.Kann ich schwanger werden, wenn ich Endometriose habe?

Einige Prozent der Frauen mit Endometriose können Schwierigkeiten haben, schwanger zu werden. Ein großer Prozentsatz der Frauen hat keine Probleme, schwanger zu werden. Am besten besprechen Sie die Symptome mit Ihrem Arzt, um den besten Behandlungsplan für Sie zu erstellen.

2.Kann ich Endometriose bekommen, wenn meine Mutter oder Großmutter sie hatte?

Die wahre Ursache der Endometriose ist nicht bekannt. Untersuchungen zeigen jedoch, dass ein hohes Risiko besteht, dass auch Sie das gleiche Problem haben, wenn Ihre Mutter oder Großmutter unter diesem Problem gelitten hat.

3. Ist eine Hysterektomie zur Behandlung von Endometriose erforderlich?

Nein, eine Hysterektomie ist nicht erforderlich. Wenn Sie jedoch nicht schwanger werden möchten, können Sie mit Ihrem Arzt über eine Hysterektomie sprechen, wenn andere Behandlungen nicht wirken.

Symptome

Unsere Ärzte

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren