Apollo-Spektren

Gallenstein

Termin vereinbaren

Behandlung und Diagnose von Gallenblasensteinen in Chembur, Mumbai

Gallenstein

Einleitung

Die Gallenblase ist ein kleines birnenförmiges Organ, das sich direkt unter der Leber auf der rechten Seite Ihres Bauches befindet. Wenn Verdauungsflüssigkeiten in der Gallenblase verhärten, bilden sie Gallensteine. Gallenblasensteine ​​können in Größe und Anzahl variieren und unbehandelt die Größe eines Golfballs erreichen.

Auf welche Symptome sollte ich achten?

Normalerweise zeigen Gallensteine ​​keine Anzeichen und Symptome, es sei denn, ein Stein bleibt in einem Gang stecken und blockiert den Gang. In einer solchen Situation kann ein Gallenblasenstein zu folgenden Symptomen führen:

  • Plötzlicher und starker Schmerz in der rechten Seite Ihres Bauches.
  • Plötzlicher Schmerz in der rechten Schulter.
  • Übelkeit oder Erbrechen.
  • Plötzlicher und intensiver Schmerz in der Mitte des Bauches, unterhalb Ihres Brustbeins.
  • Verdauungsprobleme wie Sodbrennen, Blähungen oder Verdauungsstörungen.
  • Eine Magenverstimmung.

Zu den Symptomen einer schweren Infektion können gehören:

  • Fieber und Schüttelfrost.
  • Ein anhaltender Oberbauchschmerz.
  • Heller Darm.
  • Dunkler Urin.
  • Gelbliche Haut oder Augen, was auf Gelbsucht hinweist.

Wenn Sie eines der oben genannten Symptome bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen und nach dem besten Mittel suchen Gallenblasenchirurg in Ihrer Nähe.

Was verursacht Gallenblasensteine?

Obwohl sich Ärzte über die genauen Ursachen von Gallenblasensteinen nicht sicher sind, können die folgenden Faktoren sie verursachen:

  • Zu viel Cholesterin in Ihrer Galle: Ihr Körper benötigt Galle für eine ordnungsgemäße Verdauung. Darüber hinaus löst Galle Cholesterin auf. Wenn die Galle nicht in der Lage ist, Cholesterin aufzulösen, kann das überschüssige Cholesterin zur Bildung von Gallenblasensteinen führen.
  • Überschüssiges Bilirubin in Ihrer Galle: Wenn die Leber aufgrund von Bluterkrankungen, Leberzirrhose oder Infektionen übermäßig viel Bilirubin produziert, kann dies zur Bildung von Gallenblasensteinen führen.
  • Gallenblase entleert sich nicht: Wenn sich Ihre Gallenblase nicht entleert, führt die überschüssige Galle zur Bildung von Gallenblasensteinen.

Wann sollten Sie einen Arzt aufsuchen?

Sie sollten sich in einem Krankenhaus beraten lassen, das die besten Angebote bietet Gallenblasenoperation in Ihrer Nähe wenn bei Ihnen eines der Symptome eines Gallenblasensteins auftritt. Wenn Sie eines der oben genannten Symptome bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen. 

Fordern Sie einen Termin im Apollo Spectra Hospitals, Chembur, Mumbai an.

Anrufen +1860 500 1066 XNUMX Einen Termin buchen.

Bin ich gefährdet, Gallenblasensteine ​​zu bekommen?

Zu den Faktoren, die Ihr Risiko für Gallenblasensteine ​​erhöhen könnten, gehören:

  • Sie sind 40 Jahre und älter.
  • Du bist weiblich.
  • Sie führen ein inaktives Leben.
  • Ihre Ernährung ist fettreich oder ballaststoffarm.
  • Sie sind Diabetiker.
  • In Ihrer Familie gab es in der Vergangenheit Gallensteine.
  • Sie haben eine Lebererkrankung.

Was ist die Behandlung von Gallenblasensteinen?

Viele Menschen, die keine Symptome von Gallenblasensteinen haben, benötigen möglicherweise keine Behandlung. Wenn Sie Symptome zeigen, wird Ihr Arzt verschiedene diagnostische Tests wie eine Ultraschalluntersuchung des Abdomens, eine endoskopische Ultraschalluntersuchung usw. durchführen, um festzustellen, ob Sie Gallenblasensteine ​​haben. Ihr Arzt wird auf der Grundlage der Ergebnisse der verschiedenen Bildgebungs- und Blutuntersuchungen über die Art Ihrer Behandlung entscheiden. Behandlungsoptionen, die Ihr Arzt in Betracht ziehen könnte, sind:

  • Chirurgie (Cholezystektomie): Wenn immer wieder Gallenblasensteine ​​auftreten, schlägt Ihr Arzt möglicherweise eine Gallenblasenoperation in Mumbai oder einem anderen Teil des Landes vor.
    Sie können das beste Krankenhaus wählen, das eine Gallensteinoperation anbietet. Wenn Ihre Gallenblase entfernt wird, fließt die Galle direkt in Ihre Leber, anstatt sich in Ihrer Gallenblase zu speichern. Die Entfernung der Gallenblase hat keinerlei Auswirkungen auf die Verdauung. Möglicherweise leiden Sie vorübergehend unter Durchfall, aber auch dieser verschwindet.
  • Arzneimittel: Ihr Arzt verschreibt Ihnen möglicherweise auch Medikamente zur oralen Einnahme, um Ihre Gallenblasensteine ​​aufzulösen. Aber Medikamente brauchen Monate oder sogar Jahre, um Gallenblasensteine ​​aufzulösen. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass Ihre Gallenblasensteine ​​erneut auftreten. Daher bevorzugen Ärzte, die in Mumbai eine Gallenblasenoperation durchführen, eine Operation gegenüber Medikamenten.

Sie können einen Termin im Apollo Spectra Hospitals, Chembur, Mumbai vereinbaren.

Anrufen +1860 500 2244 XNUMX Einen Termin buchen.

Konklusion

Gallenblasensteine ​​können verschiedene Komplikationen wie Blähungen, Brust- oder Bauchschmerzen haben. Daher ist es am besten, immer dann Ihren Arzt aufzusuchen, wenn Sie eines der Symptome bemerken. Gallenblasensteine ​​können durch eine Operation oder Medikamente geheilt werden und es besteht daher kein Grund zur Panik.

Können Gallenblasensteine ​​ohne Operation behandelt werden?

Gallenblasensteine ​​können durch Medikamente aufgelöst werden, sie können jedoch erneut auftreten. Daher ist eine Operation die beste Behandlungsoption.

Welche Lebensmittel sind schädlich für Gallensteine?

Frittierte Lebensmittel, Vollmilchprodukte und stark verarbeitete Lebensmittel sind schädlich für Gallensteine.

Welche Obst- und Gemüsesorten sind gut gegen Gallenblasensteine?

Brokkoli, Orangen und Paprika sind gut gegen Gallensteine.

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren