Apollo-Spektren

Darmprobleme

Termin vereinbaren

Darmkrebschirurgie in Chembur, Mumbai

Das Rektum und der Dickdarm bilden Ihren Darm, der bei der Verarbeitung und Entsorgung der von Ihnen verzehrten Nahrung hilft. Mehrere häufige Probleme betreffen Ihr Rektum und Ihren Dickdarm. Einige der Bedingungen, nach denen Sie suchen müssen Darmbehandlung in Chembur sind Darmkrebs, Polypen, Kolitis, Abszess, Analfissuren, Hämorrhoiden, Verstopfung und Reizdarmsyndrom. Diese Zustände können entweder in Form leichter Reizungen auftreten oder sich in schwere Erkrankungen verwandeln. Wenn Sie an einer dieser Störungen leiden, suchen Sie unbedingt nach Darmbehandlung in Mumbai so bald wie möglich.

Was sind die häufigsten Arten von Darmerkrankungen?

Sie müssen einen besuchen Darmspezialist in Chembur bei folgenden Erkrankungen:

  • Dickdarmpolypen: Dickdarmpolypen sind ein zusätzliches Gewebestück, das aus der Dickdarmschleimhaut im Dickdarm wächst. Die meisten Polypen sind harmlos, aber diejenigen, die größer als 1/4 Zoll werden, sind normalerweise krebsartig. 
  • Darmkrebs: Wenn sich Dickdarmpolypen krebsartig entwickeln, kommt es zu Darmkrebs.
  • Kolitis: Colitis ulcerosa ist die Entzündung des Dickdarms. 
  • Reizdarmsyndrom: Eine Verdauungsstörung, die mit Bauchschmerzen, Durchfall, Krämpfen und Blähungen einhergeht.
  • Morbus Crohn: Eine Autoimmunerkrankung des Verdauungstrakts, die zu einer Entzündung Ihres Dünndarms führt

Was sind die Anzeichen und Symptome von Darmerkrankungen?

Darmärzte in Chembur Weisen Sie auf folgende Anzeichen und Symptome hin:

  • Rektale Blutung: Nach dem Stuhlgang bemerken Sie Blut auf dem Toilettenpapier oder Ihrer Unterwäsche.
  • Blut im Stuhl: Das Vorhandensein von Blut im Stuhl kann dazu führen, dass er schwarz aussieht. Es kann sich auch durch rote Streifen im Stuhl bemerkbar machen.
  • Bauchschmerzen: Große Polypen neigen dazu, den Darm zu verstopfen, was zu Verstopfung und Krämpfen führt.
  • Durchfall oder anhaltende Verstopfung: Durchfall oder Verstopfung, die länger als eine Woche anhalten, sind ein Zeichen für einen Darmverschluss.

Was sind die möglichen Ursachen und Risikofaktoren für Darmprobleme?

Obwohl einige Darmerkrankungen keine bestimmte Ursache haben, Darmspezialisten in Mumbai haben festgestellt, dass diese Probleme auf Aktivität und Ernährung zurückzuführen sind. Weitere Risikofaktoren und Ursachen sind:

  • Alter: Die meisten Patienten mit Dickdarmpolypen sind über fünfzig Jahre alt.
  • Ethnische Herkunft: Dickdarmpolypen treten bei Afroamerikanern häufiger auf als bei anderen Ethnien.
  • Familiengeschichte: Darmkrebs, Polypen oder andere Erkrankungen des Dickdarms treten meist in der Familie auf.
  • Vererbte genetische Mutationen: Seltene genetische Erkrankungen können zu Hunderten von Polypen führen.
  • Rauchen und Alkohol: Rauchen und Trinken können das Risiko für Krebs und Dickdarmpolypen erheblich erhöhen.
  • Bewegungsmangel: Mangelnde Aktivität verlangsamt Ihre Verdauung und die Abfallstoffe verbleiben lange Zeit in Ihrem Dickdarm, was zu Darmproblemen führt.
  • Adipositas: Ein Übergewicht von XNUMX Pfund oder mehr führt zum Wachstum zusätzlicher Zellen in Ihrem Rektum und Dickdarm. 

Wann sollte man wegen Darmerkrankungen einen Arzt aufsuchen?

Wenn bei Ihnen Anzeichen oder Symptome einer Darm- oder Dickdarmerkrankung auftreten, besuchen Sie einen Darmkrankenhaus in Mumbai um die möglichen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten zu kennen. 

Wenn du auf der Suche nach einer „Darmkrankenhaus in meiner Nähe“

Sie können einen Termin im Apollo Spectra Hospitals in Chembur vereinbaren, Mumbai

Anrufen +1860 500 1066 XNUMX Einen Termin buchen.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es bei kolorektalen Erkrankungen?

Sie müssen mit der Suche nach einem beginnen „Kolorektalspezialist in meiner Nähe“ sobald bei Ihnen das Problem diagnostiziert wird. Die Behandlung von Darmerkrankungen unterscheidet sich je nach Schweregrad und Art des Problems. Einige der häufigsten Behandlungsmöglichkeiten sind:

  • Medikamente zur Linderung von Entzündungen oder zur Wiederherstellung normaler Darmfunktionen.
  • Chirurgische Entfernung der Krebszellen oder Dickdarmpolypen.
  • Mehrere Änderungen des Lebensstils oder der Ernährung.

Darmärzte in Mumbai deuten auch auf Änderungen der Ernährungsgewohnheiten hin, etwa weniger Fett und mehr Folsäure und Kalzium. Mehr wissen,

Sie können einen Termin im Apollo Spectra Hospitals, Chembur, Mumbai vereinbaren.

Anrufen +1860 500 2244 XNUMX Einen Termin buchen.

Konklusion

Darmprobleme sind Erkrankungen, die Ihr Rektum und Ihren Dickdarm betreffen. Es gibt verschiedene Arten von Darmerkrankungen, die zu leichten Reizungen oder starken Beschwerden führen können. Suchen Sie nach „Kolorektalärzten in meiner Nähe“, um sich so schnell wie möglich behandeln zu lassen.

References:

https://my.clevelandclinic.org/health/articles/4090-digestive-tract-rectal-and-colon-diseases-and-conditions

https://www.healthline.com/health/what-is-a-proctologist

Warum haben sich meine Stuhlgewohnheiten plötzlich geändert?

Die Stuhlgewohnheiten können sich aus mehreren Gründen ändern, und Sie müssen einen Besuch abstatten Darmkrankenhaus in Chembur um die genaue Ursache zu erfahren. Mögliche Ursachen sind Morbus Crohn und Zöliakie.

Sind Blutuntersuchungen bei der Erkennung von Darmkrebs wirksam?

Blutuntersuchungen können nicht sagen, ob Sie Darmkrebs haben. Ärzte bemerken jedoch möglicherweise andere Anzeichen wie Leber- und Nierenfunktionstests.

Wann sollte ich einen Darmchirurgen aufsuchen?

Bei Problemen mit dem Dickdarm, dem Mastdarm und dem Anus ist es am wahrscheinlichsten, dass Sie einen Darmchirurgen aufsuchen. Darmchirurgen behandeln Erkrankungen Ihres Magen-Darm-Trakts.

Symptome

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Städte

ErnennungTermin vereinbaren